Medien

Eingeschränkter Spaß mit neuem Gangnam Style

3. Januar 2013 | Frohes Neues! Die Animationskünstler von JibJab haben zum Jahreswechsel den “Gangnam Style zum Selberbauen” auf ihrer Website zur Verfügung gestellt. Meine Tochter konnte nicht widerstehen und hat meinen Kopf auf die tanzende Figur “montiert”. Die Familie hat sich über diese neue Version des YouTube-Hits zumindest köstlich amüsiert…

Ganz uneingeschränkt ist so ein Spaß in der Republik der vermeintlichen Rechteschützer und Abmahnanwälte selbstverständlich nicht. Ich habe die „neue Version“ von „Gangnam Style“ bei JobJab für 4,99 US-Dollar heruntergeladen und wollte das Video bei YouTube einstellen um es hier in meinem Blog einzubinden. Ihr ahnt sicherlich schon, was daraus wurde. Von YouTube erhielt ich die Mitteilung: „Dieses Video enthält Content von… Es ist in deinem Land nicht verfügbar.“ Und das ist leider kein Spaß.

Top