Studieren

Tricolore am Technikumplatz

19. Novem­ber 2015 | Es gibt immer wie­der Gründe dafür, dass ich auf “meine” Hoch­schule Mitt­weida stolz sein kann: In die­ser Woche beson­ders auf Rek­tor Lud­wig Hil­mer und mei­nen Kol­le­gen Peter Gott­schalk. Nach den furcht­ba­ren Ereig­nis­sen in Paris hat­ten beide die Idee, unser Haupt­ge­bäude am Tech­ni­kum­platz in den Far­ben der Tri­co­lore erstrah­len zu las­sen. Der Tech­nik­ab­tei­lung ist die Umset­zung des Far­ben­spiels ein­drucks­voll gelun­gen und Pres­se­chef Hel­mut Ham­mer hat’s für mich sowie den Rest der Welt im Bild fest­ge­hal­ten. Die Refe­renz der Hoch­schule an die Opfer von Paris und deren Ange­hö­rige kann sich ganz bestimmt sehen las­sen. Danke dafür. | Bil­der: Hel­mut Ham­mer, Hoch­schule Mittweida

Top