Loading...
­

Ina Tenz auf dem Radiogipfel

16. Sep­tem­ber 2016 | Das ist doch mal eine gute Per­so­nal­ent­schei­dung: Die Gesell­schaf­ter von Antenne Bay­ern haben Ina Tenz zur neuen Pro­gramm­di­rek­to­rin des meist gehör­ten deut­schen Radio­sen­ders ernannt. Damit ver­lässt sie nach ins­ge­samt 17 Jah­ren in unter­schied­li­chen Funk­tio­nen radio ffn in Han­no­ver. Seit  2004 lei­tet Ina das Pro­gramm des nie­der­säch­si­schen […]

16. Sep­tem­ber 2016|All­ge­mein, Blog|

Begeg­nun­gen — 15 Jahre nach 9/11

11. Sep­tem­ber 2016 |Der Jour­na­list Mio­drag Soric und Fil­me­ma­cher Ste­fan Czim­mek haben in New York und Umge­bung Men­schen getrof­fen, für die sich nach dem 11. Sep­tem­ber 2001 das Leben völ­lig ver­än­derte. Ent­stan­den ist dar­aus im Auf­trag der Deut­schen Welle die bemer­kens­werte Doku­men­ta­tion “Nichts mehr wie es war — New York fünf­zehn […]

11. Sep­tem­ber 2016|All­ge­mein, Blog|

Hass gegen Journalisten

6. Sep­tem­ber 2016 | Nach sei­nen Report­er­ein­sät­zen bei den Mas­sa­kern in Nizza und im Münch­ner Olym­pia­ein­kaufs­zen­trum wurde Richard Gut­jahr von so genann­ten Hatern im Netz ver­folgt. Das kom­plette Exklusiv-Interview von Inge Sei­bel mit Richard Gut­jahr steht als PDF-Datei beim Medium Maga­zin zur Ver­fü­gung Der Jour­na­list, TV-Moderator und […]

6. Sep­tem­ber 2016|All­ge­mein, Blog|

Tages­zei­tun­gen: Grund zur Torschlusspanik

1. August 2016 | Deut­sche Zei­tun­gen ste­cken tie­fer in der Krise als das so man­cher Ver­lags­ma­na­ger und Ver­bands­funk­tio­när wahr­ha­ben will: Der Anzei­gen­um­satz ist gemes­sen an der gerin­gen Nut­zung der Print­me­dien eigent­lich noch viel zu hoch. Er dürfte in abseh­ba­rer Zeit wei­ter ein­bre­chen. In der Online-Vermarktung haben deut­sche Ver­lage gegen­über Google, […]

1. August 2016|All­ge­mein, Blog|

Vor­hang auf — Smart­pho­nes an

26. Juli 2016 | In New York steht und sitzt zur Zeit Daniel Rad­cliffe auf der Bühne des Public Thea­ters. Unsere Toch­ter Julia hatte das Glück, wäh­rend ihres Besuchs im “Big Apple” gemein­sam mit unse­rer Freun­din Gisela an ein Ticket für das unge­wöhn­li­che Stück “Pri­vacy” mit dem Ex-Harry Potter-Darsteller zu gelan­gen. […]

26. Juli 2016|All­ge­mein, Blog|

Poli­zei­ge­walt in den USA: Es sind min­des­tens schon 566 Tote in die­sem Jahr

8. Juli 2016 | Der Guar­dian doku­men­tiert in sei­nem Pro­jekt “The Coun­ted”, dass Poli­zei­ge­walt in den USA weit über die bei­den Todes­fälle in Loui­siana und Min­ne­sota hin­aus­geht, die jetzt zu Pro­tes­ten und dem Tod von fünf Ord­nungs­hü­tern in Dal­las geführt haben. In die­sem Jahr ver­lo­ren bereits 566 Men­schen bei Poli­zei­ein­sät­zen ihr […]

8. Juli 2016|All­ge­mein, Blog|

Wenn er kam, war der Raum voll

2. Juli 2016 | Mit Radio Schleswig-Holstein schuf sich Her­mann Stüm­pert selbst ein media­les Denk­mal. Zum 30. Jubi­läum des R.SH-Sendestarts habe ich noch ein­mal  per­sön­li­che Erin­ne­run­gen an einen der Pio­niere des Pri­vat­ra­dios zusam­men­ge­fasst. Über Tote solle man zwar nicht schlecht — aber zumin­dest ehr­lich berich­ten, for­derte Her­mann Stüm­pert nach­hal­tig von […]

2. Juli 2016|All­ge­mein, Blog|

Es geht nicht um Oli­ver Kahn oder Meh­met Scholl…

  …son­dern um die Glaub­wür­dig­keit des öffentlich-rechtlichen Rund­funks. Ein paar Anmer­kun­gen zum Rea­li­täts­ver­lust in den von uns zwangs­fi­nan­zier­ten Anstal­ten. | Titel­bild: ZDF-Moderator Oli­ver Welke mit den Exper­ten Sebas­tian Kehl (links) und Oli­ver Kahn - obs/ZDF/Eliot Blon­det 30. Juni 2016 | “Über zehn Mil­lio­nen Fuß­ball­fans sahen im Schnitt die 15 EM-Gruppenspiele im […]

30. Juni 2016|All­ge­mein, Blog|

Tages­zei­tun­gen: We’re out!

24. Juni 2016 | Auf den Brexit könnte bald der Prexit fol­gen, längst nicht nur in Groß­bri­tan­nien. Der­weil pro­fi­tie­ren Face­book & Co. von Feh­lern der Medi­en­kon­zerne.  Zur Ver­kün­dung des Brexit haben sich die gro­ßen Lon­do­ner Bou­le­vard­zei­tun­gen noch ein­mal so rich­tig ins Zeug gelegt. In Extra-Ausgaben, die bald nach Bekannt­gabe des […]

24. Juni 2016|All­ge­mein, Blog|

Auf leuch­ten­den Ste­gen über einen unbe­kann­ten See wandeln

19. Juni 2016 | Mit sei­nen “Floa­ting Piers” auf dem Iseo­see in der Lom­bar­dei ist dem Objekt­künst­ler Christo erneut ein atem­be­rau­ben­des Kunst­werk gelun­gen. Gisela Suding ist zur Pre­miere vor Ort und hat uns ein paar sehens­werte Schnapp­schüsse über­mit­telt. Das Wet­ter spielte mit bei der Pre­miere von Chris­tos “Floa­ting Piers” […]

19. Juni 2016|All­ge­mein, Blog|